Sturmeinsatz: Baum hängt in Leitung
07.11.2012 - EINSATZ

Am 7. November 2012 wurde die FF Straßhof gemeinsam mit der FF Wartmannstetten zu einem Sturmeinsatz auf der LH 143 zwischen Straßhof und Gramatl gerufen. Nach heftigen Windböen hing ein Baum in einer Leitung und drohte auf die Straße zu stürzen. Es stellte sich heraus, dass es sich nur um eine Telefonleitung handelte, sodass der Baum von der Feuerwehr entfernt werden konnte. Die Straße wurde vom Geäst gereinigt und wieder für den Verkehr freigegeben.

Im Einsatz:
FF Straßhof
FF Wartmannstetten
Polizei
EVN








 
» alle Berichte



© FF Straßhof 2005-2018. Alle Rechte vorbehalten.
Home | Kontakt | Impressum