Einsätze  Wir gehen für Sie durchs Feuer! Einsätze

  Einsätze | Übungen | Aktuelles Einsatzgeschehen

Ausführliche Einsatzberichte zu sämtlichen Ausrückungen werden hier veröffentlicht:

Unwettereinsatz in Haßbach
Datum: 10.07.2017 EINSATZ
In der Nacht auf den 10. Juli 2017 rückte die FF Straßhof um Mitternacht zu einem Unwettereinsatz in die Haßbacherstraße aus, da ein Sturmschaden zwischen Gramatl und Haßbach gemeldet wurde. Wie sich herausstellte, lag der Einsatzort dann doch zwischen Haßbach und Kirchau. Nachdem die Straße von einem umgestürzten Baum befreit wurde, wurden bei einer Erkundungsfahrt noch weitere Sturmschäden entdeckt. Insgesamt mussten zwischen Haßbach und Kirchau drei Bäume mittels Motorsäge zerlegt und entfernt werden. Die neun Mitglieder der FF Straßhof konnten den Einsatz nach einer Stunde beenden.

» mehr


PKW im Graben
Datum: 06.05.2017 EINSATZ
Am Samstag, dem 6. Mai 2017 um 16:51 Uhr wurden die Feuerwehren Wartmannstetten und Straßhof zu einer Fahrzeugbergung nach Wartmannstetten in die Römergasse alarmiert. Das Unfallfahrzeug wurde mit der Seilwinde geborgen und gesichert abgestellt.

» mehr


Fahrzeugbergung in Unterdanegg
Datum: 03.02.2017 EINSATZ
Am 3.2.2017 um 12:12 Uhr wurden die Feuerwehren Wartmannstetten und Straßhof zu einer technischen Hilfeleistung nach Unterdanegg alarmiert, wo ein Fahrzeug in einem Feld feststeckte. Während die FF Wartmannstetten die Fahrzeugbergung durchführte, übernahm die FF Straßhof die Verkehrsregelung. Die Unterdanegger Straße musste für die Dauer der Bergungsarbeiten gesperrt werden.

» mehr


LKW-Bergung in Gramatl
Datum: 28.12.2016 EINSATZ
Beim Kalenderaustragen in Gramatl wurden OBI Josef Dorfstätter und OFM Robert Schrammel am 28. Dezember 2016 auf einen LKW aufmerksam. Der Sattelschlepper mit Fahrziel Warth war nach heftigem Schneefall in Gramatl in der Haßbacher Straße hängen geblieben. Ein Versuch mit Anlauf, um die Steigung zu überwinden, war fehlgeschlagen, sodass die Straße von Wartmannstetten kommend blockiert war. Daher wurde die FF Penk-Altendorf zur Unterstützung angefordert. Die Kameraden schleppten den Sattelschlepper ab, dieser konnte beim Kulmer Kreuz umdrehen und wurde Richtung Neunkirchen begleitet.

» mehr


PKW im Straßengraben
Datum: 09.12.2016 EINSATZ
Die Feuerwehren Straßhof und Wartmannstetten wurden am 9. Dezember 2016 um 23:21 zu einer Fahrzeugbergung auf der Neunkirchner Straße alarmiert. Der PKW im Straßengraben konnte mit Manneskraft rasch aus seiner misslichen Lage befreit werden, sodass er seine Fahrt fortsetzen konnte.

» mehr


Verkehrsunfall in Wartmannstetten
Datum: 27.10.2016 EINSATZ
Am Morgen des 27. Oktober 2016 ereignete sich zwischen Wartmannstetten und Neunkirchen ein Verkehrsunfall, bei dem ein PKW mit einem Reh zusammenstieß. Die Feuerwehren Wartmannstetten und Straßhof wurden um 06:41 Uhr zur Fahrzeugbergung alarmiert. Die Unfallstelle wurde abgesichert und das Fahrzeug verbracht.

» mehr


Auffahrunfall in Wartmannstetten
Datum: 28.09.2016 EINSATZ
Am Nachmittag des 28. September 2016 wurden die Feuerwehren Straßhof und Wartmannstetten zu einem Auffahrunfall auf der Neunkirchner Straße im Bereich der Abzweigung Richtung Umspannwerk alarmiert. Während die Rettung eine verletzte Person versorgte, übernahmen die Feuerwehren die Absicherung der Unfallstelle. Der Verkehr wurde für die Dauer der Bergungsarbeiten umgeleitet. Die Fahrbahn wurde mittels Ölbindemittel von ausgelaufenem Öl gereinigt und ein Unfallfahrzeug verbracht.

» mehr


Auffahrunfall in Wartmannstetten
Datum: 17.08.2016 EINSATZ
Am 17. August 2016 um 17:45 Uhr wurden die Feuerwehren Wartmannstetten und Straßhof zu einem Verkehrsunfall bei der Ortseinfahrt von Wartmannstetten alarmiert. Dort war es zu einem Auffahrunfall zweier PKWs gekommen, glücklicherweise ohne Personenschaden. Die FF Straßhof sicherte die Unfallstelle ab und regelte den Verkehr.

» mehr


Tierrettung: Pferd in Bach gestürzt
Datum: 07.07.2016 EINSATZ
Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurden die Feuerwehren Wartmannstetten und Straßhof am Donnerstagnachmittag (07.07.2016) gerufen. Stute „Smokey“ war bei einem Ausgang in einem Waldstück gestürzt und kam in einem Bachbett zu liegen.

» mehr


Schadstoffeinsatz in Wartmannstetten
Datum: 26.05.2016 EINSATZ
Am 26.05.2016 um 04:33 Uhr wurden die Feuerwehren Wartmannstetten und Straßhof gemeinsam mit der Schadstoffgruppe Neunkirchen zu einem vermutlichen Chlorgasaustritt nach Wartmannstetten alarmiert. Nach unserem Eintreffen konnte rasch Entwarnung gegeben werden.

» mehr


Fahrzeugbergung in Wartmannstetten
Datum: 27.12.2015 EINSATZ
Am 27.12.2015 um 14:33 Uhr rückte die FF Straßhof gemeinsam mit der FF Wartmannstetten zu einer Fahrzeugbergung zwischen Wartmannstetten und dem S6-Zubringer aus. Ein PKW war bei einem Umkehrversuch in den Straßengraben gerutscht. Mittels Seilwinde wurde der PKW geborgen.

» mehr


Kellerbrand in Straßhof
Datum: 29.09.2015 EINSATZ
Am 29.9.2015 wurden wir um ca. 20 Uhr zu einem Kellerbrand alarmiert. Im Heizraum eines Einfamilienhauses war ein Kabelbrand ausgebrochen. Bei unserem Eintreffen stellten wir sehr starke Rauchentwicklung fest. Unter schwerem Atemschutz wurde der Brand gelöscht und der Raum belüftet. Nach einer Nachkontrolle konnten die 12 Mitglieder der FF Straßhof den Einsatz nach 2 Stunden beenden.

» mehr


PKW gegen Baum in Wartmannstetten
Datum: 30.07.2015 EINSATZ
Gegen 18 Uhr wurden am Donnerstag, dem 30. Juli 2015, die Feuerwehren Wartmannstetten und Straßhof zu einem Verkehrsunfall auf die L143 alarmiert. Ein PKW war von der Fahrbahn abgekommen und mit dem Heck gegen einen Baum geprallt. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Nach der Absicherung der Einsatzstelle wurden die Aufräumarbeiten von den beiden Feuerwehren durchgeführt.

» mehr


LKW-Bergung
Datum: 07.01.2015 EINSATZ
Am 7. Jänner 2015 um 16:39 Uhr wurden die Feuerwehren Straßhof und Wartmannstetten zu einer Fahrzeugbergung zwischen Haßbach und Gramatl alarmiert. Ein LKW war bei der Kehre hängengeblieben. Mit einem Rüstfahrzeug und einem Radlader konnte der Sattelschlepper aus seiner misslichen Lage befreit werden, anschließend half die Feuerwehr noch beim Anlegen der Schneeketten.

» mehr


Motorradbergung zwischen Straßhof und Gramatl
Datum: 21.06.2014 EINSATZ
Am Samstag, dem 21. Juni 2014 stürzte gegen 16:00 Uhr ein Motorradfahrer in einer Kurve zwischen Straßhof und Gramatl. Bei unserem Eintreffen wurde er bereits vom NAW Neunkirchen versorgt und mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landesklinikum Neunkirchen eingeliefert. Die FF Straßhof sicherte und reinigte die in einer gefährlichen S-Kurve gelegene Unfallstelle, weiters wurde das Motorrad beim Feuerwehrhaus abgestellt.

» mehr


Hochwassereinsatz in Willendorf
Datum: 16.05.2014 EINSATZ
Am 16. Mai 2014 standen im 59 Feuerwehren des Bezirkes Neunkirchen im Hochwassereinsatz. Starke Regenfälle ließen die Pegel von Bächen und Flüssen rasch ansteigen. Aufgrund des Starkregens kam es weiters zu großflächigen Überflutungen. Zahlreiche Wohnsiedlungen waren betroffen. Die Einsatzschwerpunkte lagen im Bereich Willendorf, Dörfles, aber auch in Gloggnitz, Hirschwang, Naßwald und Ternitz waren die Helfer im Dauereinsatz.

» mehr


Wiesenbrand durch gerissene Stromkabel in Gramatl
Datum: 16.03.2014 EINSATZ
Rund 100 Einsätze hatten die Feuerwehren des Bezirks Neunkirchen aufgrund eines Sturms am 16. März 2014 zu bewältigen. Um 12:30 Uhr wurde die FF Straßhof zu einem vermutlichen Waldbrand am Sportplatz in Gramatl alarmiert. Durch einen umgestürzten Baum war die Stromleitung gerissen und die herabhängenden Kabel lösten auf einer Wiese einen Flächenbrand aus.

» mehr


Verkehrsunfall zwischen Gramatl und Straßhof
Datum: 11.03.2014 EINSATZ
Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person kam es am 11. März 2014 zwischen Gramatl und Straßhof. Die Lenkerin des PKW war gegen 7:30 Uhr von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum gestoßen. Sie wurde vom Roten Kreuz Neunkirchen versorgt und ins Krankenhaus Neunkirchen eingeliefert.

» mehr


Reitunfall in Wartmannstetten
Datum: 08.02.2014 EINSATZ
Am 8. Februar 2014 wurden wir um 14:50 Uhr gemeinsam mit der FF Wartmannstetten zu einer Hilfeleistung nach Wartmannstetten gerufen. Eine Person war im Gelände von ihrem Pferd gestürzt und das Rettungsteam forderte unsere Unterstützung an.

» mehr


Person in Notlage
Datum: 12.11.2013 EINSATZ
In der Nacht von 12. auf 13.11.2013 wurden die Feuerwehren Straßhof, Wartmannstetten und Diepolz nach Unterdanegg zu einer "Person in Notlage" alarmiert, die in der Garage eingeschlossen war. Die reglose Person konnte ins Freie gerettet und dem NAW übergeben werden. Der Notfallort wurde von den Feuerwehren abgesichert und ausgeleuchtet, während Feuerwehrsanitäter das Notarztteam bei den Wiederbelebungsmaßnahmen unterstützten. Der Einsatz wurde gegen Mitternacht beendet.

» mehr


PKW frontal gegen Baum
Datum: 05.11.2013 EINSATZ
Gegen 22:30 Uhr wurden in der Nacht auf Dienstag (05.11.2013) die Feuerwehren Wartmannstetten, Diepolz und Straßhof zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person zwischen Hafning und Thann alarmiert. Ein Lenker kam aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Pkw frontal gegen einen Baum.

» mehr


Auspumparbeiten in Wartmannstetten
Datum: 16.09.2013 EINSATZ
In der Nacht von 16. auf 17. September 2013 wurde die FF Straßhof gemeinsam mit der FF Wartmannstetten um 23:15 Uhr zu Auspumparbeiten nach Wartmannstetten alarmiert. Nach intensiven Regenfällen waren ein Keller und eine Zufahrt überflutet. Die Feuerwehren waren etwa 2 Stunden mit Pump- und Reinigungsarbeiten beschäftigt.

» mehr


Kabelbrand im Zählerkasten
Datum: 28.07.2013 EINSATZ
Am Nachmittag des Sonntag, 28. Juli 2013, wurden wir zu einem Kabelbrand gerufen. Ein verschmortes Kabel im Zählerkasten führte zu starker Rauchentwicklung. Die FF Straßhof war mit 11 Mitgliedern im Einsatz.

» mehr


Schuppenbrand in Loipersbach
Datum: 07.07.2013 EINSATZ
Am 7. Juli wurden wir kurz nach 23 Uhr zu einem Brandeinsatz nach Loipersbach alarmiert. In einem Schuppen war ein Brand ausgebrochen, dieser konnte aber zum Glück von den Bewohnern mit Handfeuerlöschern selbst gelöscht werden. Noch während der Anfahrt zum Einsatzort wurde uns mitgeteilt, dass unser Einsatz nicht mehr erforderlich ist, und die 13 Mitglieder der FF Straßhof konnten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

» mehr


Brand zweier Wohnhäuser in Natschbach fordert 105 Florianis
Datum: 12.05.2013 EINSATZ
Am heutigen Muttertag ist es in Natschbach zu einem Großeinsatz der Feuerwehr gekommen. Gegen 13 Uhr gingen mehrere Notrufe über einen Wohnhausbrand in der Bezirksalarmzentrale Neunkirchen ein. Laut Anzeiger sollen sich auch mehrere Explosionen ereignet haben. Die ersteintreffende Feuerwehr Natschbach fand folgende Lage vor. Ein zwischen zwei Wohnhäuser befindliches Carport mit darin abgestellten Pkw stand in Vollbrand. Der Brand griff bereits auf die beiden angrenzenden Wohnhäuser im Bereich der Fassade und den Dachstuhl über.

» mehr


Fahrzeugbergung in Gramatl
Datum: 26.03.2013 EINSATZ
Am 26. März 2013 um 13:15 wurden die Freiwilligen Feuerwehren Straßhof und Wartmannstetten gemeinsam zu einer Fahrzeugbergung auf der L143 bei Gramatl alarmiert. Der Lenker eines PKW hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war auf einer Böschung hängen geblieben.

» mehr


VU: PKW gegen Baum bei Gramatl
Datum: 11.02.2013 EINSATZ
In der Nacht von 11. auf 12. Februar 2013 wurden wir um 23:31 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der L143 zwischen Gramatl und der Kulmer Kreuzung alarmiert. Ein PKW war bei winterlichen Fahrverhätnissen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gestoßen. Die schwer verletzte Lenkerin wurde bereits vor unserem Eintreffen vom Roten Kreuz Pittental und NAW Neunkirchen versorgt.

» mehr


Einsätze wegen Schneelast
Datum: 08.01.2013 EINSATZ
Am 8. Jänner 2013 wurden wir um 3 Uhr früh zu einem Sturmeinsatz alarmiert. Durch die Schneelast stürzte ein Baum auf die Straße zwischen Gramatl und Haßbach und blockierte die Fahrbahn. Von der FF Straßhof standen 11 Mitglieder im Einsatz. Um 16:29 Uhr kam es zu einem Unwettereinsatz in Wartmannstetten.

» mehr


Sturmeinsatz: Baum hängt in Leitung
Datum: 07.11.2012 EINSATZ
Am 7. November 2012 wurde die FF Straßhof gemeinsam mit der FF Wartmannstetten zu einem Sturmeinsatz auf der LH 143 zwischen Straßhof und Gramatl gerufen. Nach heftigen Windböen hing ein Baum in einer Leitung und drohte auf die Straße zu stürzen. Es stellte sich heraus, dass es sich nur um eine Telefonleitung handelte, sodass der Baum von der Feuerwehr entfernt werden konnte. Die Straße wurde vom Geäst gereinigt und wieder für den Verkehr freigegeben.

» mehr


Suchaktion in Lindgrub
Datum: 20.10.2012 EINSATZ
Am Samstagabend standen 10 Feuerwehren, Suchhunde der Polizei sowie des Roten Kreuzes mit insgesamt 150 Mann Einsatzkräfte im Einsatz. Grund dafür war eine große Suchaktion im Bereich Lindgrub bei Natschbach. Um 17:45 wurden die Einsatzkräfte darüber informiert, dass eine ältere Dame seit den späten Nachmittag abgängig sei.

» mehr


Fahrzeugbergung am Forst
Datum: 01.09.2012 EINSATZ
Ein Fahrzeuglenker verlor auf der Forststrasse die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet in den Strassengraben, wo er gegen einen Baum stieß. Am 01.09.2012 wurde gegen 15 Uhr die Feuerwehr zur Fahrzeugbergung alarmiert.

» mehr


Verkehrsunfall
Datum: 18.01.2012 EINSATZ
Am 18. Jänner 2012 um ca. 15 Uhr wurde die FF Straßhof zu einem Verkehrsunfall bei Diepolz alarmiert. Noch während der Anfahrt stellte sich heraus, dass unser Einsatz nicht erforderlich war, daher konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

» mehr


Verkehrsunfall in Wartmannstetten
Datum: 13.09.2011 EINSATZ
Am Dienstag, dem 13. September 2011, wurde die FF Straßhof um 17:43 Uhr gemeinsam mit der FF Wartmannstetten zu einem Verkehrsunfall mit 2 beteiligten PKWs in Wartmannstetten alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr lag eines der Fahrzeuge auf dem Dach, dieses wurde von der FF Wartmannstetten wieder aufgestellt und abtransportiert.

» mehr


Entfernen eines Wespennests
Datum: 30.08.2011 EINSATZ
Am Dienstag, dem 30. August 2011, wurden wir nach Weibnitz gerufen, wo sich Wespen im Dach eines Wohnhauses eingenistet hatten. Da die Wespennester eine Gefahr für die Hausbewohner darstellten, wurden diese von der FF Straßhof entfernt.

» mehr


Nächtlicher Sturmeinsatz
Datum: 09.04.2011 EINSATZ
Am 9. April 2011 wurden wir um 03:57 Uhr zu einem Sturmeinsatz alarmiert. In der Wartmannstetter Straße lag ein Baum auf der Fahrbahn und behinderte den Verkehr. Nachdem der Baum entfernt wurde und die Straße von Ästen freigemacht wurde, konnten die 13 Mitglieder der FF Straßhof den Einsatz um 04:45 Uhr beenden.

» mehr


LKW-Bergung bei Haßbach
Datum: 13.12.2010 EINSATZ
Am Montagvormittag, 13. Dezember 2010, wurden wir zu einer LKW-Bergung gerufen. Auf der L143 zwischen Gramatl und Haßbach war ein LKW von der Straße abgekommen und drohte abzustürzen. Gemeinsam mit der FF Grimmenstein-Kirchau und der FF Warth wurde er mit einem Seilzug gesichert. Eine Kranfirma übernahm die Bergung des LKWs. Während der 7-stündigen Bergungsarbeiten wurde die Straße gesperrt und eine Umleitung eingerichtet.

» mehr


Personensuche in Gramatl
Datum: 04.10.2010 EINSATZ
Am Montag, dem 4. Oktober 2010 wurden wir um 22 Uhr zu einer Personensuche in Gramatl alarmiert. Die Suche nach dem abgängigen Mann musste um 1 Uhr leider erfolglos abgebrochen werden, wurde aber am nächsten Tag fortgesetzt. Insgesamt 9 Feuerwehren mit 50 Mann sowie die Suchhundestaffel des Roten Kreuzes und die Rettungshunde Niederösterreich mit 11 Hunden beteiligten sich am zweiten Tag an der Suchaktion - zur Freude aller Beteiligten konnte der Mann schließlich gefunden werden.

» mehr


Ölspur auf der Forststraße
Datum: 24.05.2010 EINSATZ
Am Pfingstmontag, 24. Mai 2010, wurden wir um 22:48 zu einem technischen Einsatz am Forst alarmiert. Ein PKW hatte einen technischen Defekt, dadurch trat Öl aus und verunreinigte die Fahrbahn. Die FF Straßhof übernahm die Absicherung der Einsatzstelle und Umleitung des Fahrzeugverkehrs.

» mehr


Suche nach einem entwichenen Jungrind
Datum: 18.04.2010 EINSATZ
Am 18. April 2010 gab es für die FF Straßhof eine Suche nach einem entwichenen Kalb. Die Suchaktion erstreckte sich über den Bereich des Waldes von der Wartmannstetter Einsatzgebietsgrenze bis zum Ortsteil Ziegelofen in Straßhof. Das Kalb wurde gefunden und gemeinsam mit dem Besitzer in den Stall zurückgebracht.

» mehr



Mehr Berichte finden Sie im Einsatz-Archiv.


© FF Straßhof 2005-2017. Alle Rechte vorbehalten.
Home | Kontakt | Impressum