Florianifeier 2019

Am Sonntag dem 5. Mai 2019 fand die diesjährige Florianifeier des Unterabschnitts 4 in Straßhof statt. 
 
Trotz des nicht besonders sonnigem oder warmen „Maiwetter“ fanden sich die Feuerwehren Natschbach, Loipersbach, Ramplach, Diepolz, Wartmannstetten und, als Gastgeber, Straßhof zur Florianifeier zusammen. Auch die Zivilbevölkerung war herzlich eingeladen, den Ehrungen beizuwohnen. Für die musikalische Umrahmung sorgte der Musikverein Wartmannstetten. 
 
Unterabschnittskommandant Martin Wallner stellte die Leistungen des vergangenen Jahres des UA 4 kurz vor. Neue Mitglieder der Feuerwehrjugend gaben ihr Versprechen ab, aus Straßhof waren das 4 Jugendliche. Neue Mitglieder, die in den Aktivstand überstellt wurden, leisteten ein Gelöbnis ab, auch ein Mitglied aus Straßhof tat das. Einzelne Mitglieder wurden für ihre Leistungen und langjährige Mitgliedschaft auch von Seiten des Landes Niederösterreichs geehrt. 
 
Ein wichtiger Punkt der Feierlichkeiten und auch der Grund, warum die Florianifeier in Straßhof statt fand, war die Segnung des neuen Mannschafttransportfahrzeuges. Diese wurde nach dem Gottesdienst von Pater Bernard Springer vollzogen. Die Festreden wurden von Kommandant Josef Dorfstätter, Vizebürgermeister von Wartmannstetten Martin Scherz, Landtagsabgeordneten Hermann Hauer und Bezirksfeuerwehrkommandant Josef Huber gehalten. Wir möchten uns an dieser Stelle auch bei den Patinnen bedanken. 
 
Wir beglückwünschen alle geehrten Mitglieder und bedanken uns allen Gästen und Ehrengästen für ihr Kommen.
Ein herzliches Dankeschön geht auch an Familie Mayer für die Bereitstellung des Stadls in dem die Feierlichkeiten vor den schlimmsten Wettereinflüssen geschützt stattfinden konnten.